ALTMANN Ingenieurbüro GmbH & Co. KG
Geh- und Radwegbrücke Eschlkam
Projekte bei ALTMANN Ingenieure - Geh- und Radwegbrücke Eschlkam

Geh- und Radwegbrücke Eschlkam

Brücken- und Igenieurbau

Im beliebten Tourismusgebiet Eschlkam mit rund 3.500 Einwohnern sollte eine neue Geh- und Radwegbrücke über den Freybach entstehen. Als Ingenieurgesellschaft waren wir mit der Erstellung der statischen Berechnung sowie der Schal- und Bewehrungsplanung beauftragt.

Projektdetails

Bei der Geh- und Radwegbrücke handelt es sich um ein Dreifeldbauwerk in Bogenform mit angepassten Stützweiten zur unmittelbar daneben verlaufenden Straßenbrücke.

Baubeginn
April 2017

Fertigstellung
2018

Auftraggeber
Staatliches Bauamt Passau

Standort
Eschlkam

Brückenfläche
211,2 Quadratmeter

Stützweite
18,00 Meter – 17,50 Meter – 18,00 Meter

Gesamtlänge
53,50 Meter

Zurück zur Projektübersicht